top of page

Silvia kocht Oktober

Liebe Nachleserinnen und Nachleser,


Im Oktober können Sie mich auf meinem Höhenflug begleiten. Ja, diesen Herbst verliere ich tatsächlich den Boden unter den Füßen.



Sie werden jetzt lachen, aber ich hatte ordentlich Flugzeuge im Bauch bei unserem Paragliding Dreh im Bregenzerwald. Vom Diedamskopf ging es im Tandemflug runter ins Tal. Ein unglaubliches Glücksgefühl abzuheben und eine Explosion aus Endorphinen bei der Landung.



Sie können meinen Flug dann im Fernsehen verfolgen, aber behalten Sie dabei im Kopf wie aufwändig dazu die Dreharbeiten waren. Kameramänner an Land, in der Luft und zusätzliche Aufnahmen mit einer Drohne und vier Go-Pro Kameras waren nötig, um Ihnen das Flugerlebnis im Fernsehen möglichst hautnah zu vermitteln. Dafür bin ich meinem Team sehr dankbar. Wir reisen gemeinsam durch ganz Österreich und fangen für Sie die schönsten und besten Momente des Landes ein.



Ebenso in Eferding in diesem Monat. Gleich zweimal musste das Team ausrücken, um perfektes Wetter und ideale Lichtverhältnisse einzufangen. Die Eferdinger waren dabei mehr als herzliche Gastgeber. Wussten Sie zum Beispiel, dass Eferding zum 800 Jahr - Stadtjubiläum ein eigenes Eis kreiert hat. Es schmeckt köstlich... nach sahnigem Joghurt, Honig und Feigen. Das wurde ebenso von meinem ganzen Team in glückseliger Einigkeit verkostet... um frisch gestärkt in Schloss Eferding mit Georg Adam Starhemberg eine Privatführung durch das hauseigene Museum zu genießen. Und wie ist der Fürst privat?...fragen viele. Herzlich, gelassen und sehr, sehr bodenständig! Damit bleibe ich im Oktober wohl die Einzige, die den Boden unter den Füssen verloren hat. Macht nichts... dafür haben wir Ihnen mit unseren perfekten Bildern aus ganz Österreich hoffentlich Flügel verleihen können.


Alles Liebe,

Silvia

תגובות


bottom of page